Visonic- Wireless security, wireless emergency systems, wireless property protection
Funk-Handsender MCT-102/104

Funk-Handsender MCT-102/104

Überwachte PowerCode Funk-Handsender

Die Handsender des Types MCT-102 und MCT-104 wurden für Steuerungs- und Überfallalarmfunktionen bei Sicherheitsanlagen sowie für Heimautomatisierungs- und Fernsteuerungssysteme entwickelt.

Bei Aktivierung sendet jede der verschiedenfarbigen Tasten die Information mit ihrer eigenen PowerCode 24-bit ID. Dieser Code wird unter 16 Millionen möglichen Kombinationen ausgewählt und ist somit praktisch nicht reproduzierbar. Ein ausgeklügelter Anti-Kollisions-Algorithmus stellt sicher, dass bei gleichzeitigem Senden mehrerer Handsender keine Überlagerung der Signale entsteht. Ein eingebauter Schalter ermöglicht auf Wunsch das regelmäßige Senden eines Supervisions-Signals, welches die Verbindung der Sender mit dem System regelmäßig überprüft.

Diese ergonomischen Handsender sind in Europa sowohl in 433MHz als auch in der 868MHz Frequenz erhältlich. Der Betrieb erfolgt mit einer langlebigen Lithium Batterie. Der Batterie-Status wird ebenfalls überwacht und eine Medlung bei niedrigem Batterie-Status übermittelt. Die Lieferung umfasst zusätzlich eine Gürtelhalterung aus Metall.

 

MCT-102 / 104 Leistungsmerkmale:

  • 2 und 4 Tasten (Kanäle) Modelle
  • 2 oder 4 Hauptfunktionen
  • Ergonomisches Design
  • Überwacht (wahlweise)
  • Hohe Sendeleistung
  • Anti-Kollisions-Algorithmus
  • Ab Werk eingestellte PowerCode-ID (16 Millionen mögliche Kombinationen)
  • Langlebige Standard Lithium Batterie
  • Meldung „Batterie fast leer“ erfolgt visuell und per Funksignal
  • Gürtelhalterung aus Metal im Lieferumfang
  • Verfügbare Frequenzen: 433MHz oder 868MHz
  • Kompatibel mit PowerMax und allen weiteren Visonic PowerCode Funk-Zentralen und -Empfängern

 

MCT-102 Zertifizierungen

 

MCT-104 Zertifizierungen

Zurück zu Funk-Handsender Produktliste