Visonic- Wireless security, wireless emergency systems, wireless property protection
PowerManage Plattform

PowerManage Plattform

Eine Komplettlösung zum Verwalten von IP-Sicherheitsservices

Visonic‘s PowerManage ist eine einzigartige Managementplattform, die Wachdiensten die Möglichkeit gibt, Visonic Sicherheitssysteme effizient zu überwachen, zu verwalten und zu kontrollieren.
 

Als ein All-in-one-Empfänger, als technisches Managementcenter sowie interaktive Serviceplattform, läuft PowerManage auf standardmäßiger professioneller Server-Hardware und mittels erwiesener Internettechnologie.
 

Mit PowerManage können kleine und große Wachdienste ihr Angebot erweitern, ohne dabei weitere Geräteschaften installieren und unterstützen zu müssen. Große Leitstellen profitieren von niedrigeren Kosten pro Überwachungskonto.
 

Die PowerManage Plattform (Version 3 und höher) agiert als Backoffice-Server für PowerMaster Interactive und kommuniziert über IP.
 

Kosteneffektiver und Zuverlässiger

PowerManage ist äußerst preiswert pro Kundenkonto/Kundennummer, und ist eine der kosteneffektivsten Lösungen, die verfügbar ist, dank der Standard-Server-Hardware. Jeder PowerManage Server kann bis zu 20.000* IP-basierte Einbruchalarmsysteme auf einmal verwalten.
 

Außerdem öffnet PowerManage den Weg für signifikante Kommunikationenkostenersparnisse, durch die Verwendung von IP an Stelle eines traditionellen Analogmodems für die Datenübertragung.
 

Internettechnologie verbessert den Service und die Erreichbarkeit

PowerManage erlaubt Leitstellen/Wachdiensten die Verbesserung der Interaktion mit den Kunden sowie die Bereitstellung von neuen Produkten und Dienstleistungen. Gleichermaßen wichtig ist, dass mit PowerManage die Alarmsysteme von überall und jederzeit zugänglich sind, was die Wartung und Systemprogrammierung zum Kinderspiel werden lässt.
 

PowerManage Vorteile:

  • Niedrigere Kosten pro Konto für CMS
  • Liefert optimale Leistung – Durch die Verwendung von standardmäßiger Server-Hardware werden Systemausfallzeiten im Vergleich zu proprietären Servern verringert
  • Verbessert die Kundentreue mit interaktiven Diensten für Hauseigentümer
  • Erleichtert die Arbeit von technischen Support-Teams
     

PowerManage Eigenschaften:

  • Zur Installation auf einem lokalen Server oder in der Cloud
  • Zwei Hardwarekonfigurationen lieferbar:
    • PowerManage High-End (HP) für bis zu 100.000 Einbruchmeldeanlagen und bis zu 20.000 gleichzeitige interaktive Sitzungen
    • PowerManage Lite (Dell) für bis zu 10.000 Einbruchmeldeanlagen und bis zu 1.000 gleichzeitige interaktive Sitzungen
  • Installation und Schulung durch Visonic-Experten
  • Benutzerfreundliche Weboberfläche mit Konten für technische Mitarbeiter, Schichtleitungen und IT-Manager
  • Gruppieren von Alarmzentralen für einfache Verwaltung und Konfiguration
  • Videoüberprüfung von Alarmen zum schnellen Ausschluss von Fehlalarmen
  • Supportsystem zur einfachen Verwaltung und Einstellung der Einbruchmeldeanlagen
  • Redundante Cluster-Konfiguration: Server dienen wechselseitig als Backup und können an unterschiedlichen Orten laufen
  • Protokoll der letzten 256 Ereignisse (einschließlich Bildaufnahmen) für jede aufgeschaltete Anlage
  • Keine Softwareinstallation auf den Client-PCs der Bediener nötig
  • Sichere Kommunikation über HTTPS-Protokoll
  • Programmierung von PowerMax- und PowerMaster-Alarmzentralen über IP/GPRS
  • Unterstützt alle IP-Übertragungsmodule von Visonic – GPRS und Breitband (PowerLink)
  • PowerLink-Endanwender können auch ohne feste IP-Adresse auf ihre Anlage zugreifen
  • Unterstützt PowerLink3 als IP-Übertragungsmodul
  • Mit Firmenlogo personalisierbar
  • Unterstützt automatische Remote-Routineinspektion (RRI) der Einbruchmeldeanlagen
  • Umfangreiche Berichte zu Alarmen, Gerätestatus und Testergebnissen
  • Unterstützt Remote-Softwareupgrade (RSU) für Visonic-Alarmzentralen